N

  Bauwerk-News

WEIL UNS DIE MENSCHEN UND DIE NATUR AM HERZEN LIEGEN

«Symbiose aus Mensch und Natur» steht für eine verantwortungsvolle Wirtschaftsweise. Wer mit dem Werkstoff Holz arbeitet, entwickelt ein ganz besonderes Gespür für den sorgfältigen Umgang mit der Natur. Bauwerk engagiert sich aus Leidenschaft für den Naturwerkstoff Holz konsequent für Verbesserungen in den Bereichen ökologische Verantwortung, Wohngesundheit und soziale Ethik.

«Wohngesundheit» spielt bei Bauwerk eine zentrale Rolle. Schliesslich trägt die bewusste Wahl von wohngesunden Materialien massgeblich zu Ihrem persönlichen Wohlbefinden im Innenraum bei. Sie und Ihre Familien haben die Gewissheit: Bauwerk Parkett ist zu 100% wohngesund. Und darauf sind wir stolz!

Ihr Bauwerk Parkettboden ist durch unabhängige und qualifizierte Institute erfolgreich auf die gesundheitlichen Eigenschaften geprüft worden und erfüllt die strengsten Kriterien. Die Erfüllung von Nachhaltigkeits-Standards ist bei Bauwerk inbegriffen.

Cradle to Cradle® – von der Wiege zur Wiege

Auch die nachhaltige Wirtschaftsweise von Bauwerk ist belegt. Mit den Cradle to Cradle Certified™ zertifizierten Produkten garantiert Bauwerk Ihnen grösste Werthaltigkeit, Sicherheit und die Gewissheit, dass Sie einen Beitrag zur Gesundheit von Mensch und Natur leisten, der weit über das Übliche hinausgeht.

Das Cradle to Cradle®-Designkonzept ist ein innovativer, positiver und integraler Ansatz der Nachhaltigkeit. Nicht Reduzierung, sondern die möglichst vorbehaltslose Wiederverwendung von Rohstoffen ist das Ziel. Das Motto: Abfall soll andere Kreisläufe nähren. Ein völlig neues Konzept, beruht doch unser heutiges Wirtschaftsmodell auf einer linearen Nutzung von Rohstoffen, die zu Abfall werden und auf den Mülldeponien dieser Welt landen. Die Vision einer abfallfreien Wirtschaft und konsequenten Weiterverwertung hingegen setzt auf kontinuierliche Materialkreisläufe, die alle verwendeten Stoffe dauerhaft als Werkstoffe behalten.

Cradle to Cradle Certified™ geht erheblich tiefer als andere Zertifizierungen. Akkreditierte Gutachter beurteilen das Produktionsverfahren, die Zusammensetzung, den Gebrauch und die Wiederverwertung aller Produktkomponenten ebenso wie den Umgang mit Ressourcen aller Art. Dies bedeutet, dass auch alle Lieferanten sowie deren Arbeitsweisen und Rezepturen geprüft werden. Die ganzheitliche Zertifizierung beurteilt die Leistungen in fünf Bereichen: Materialien, Materialkreislaufführung, Energie, Wasser und soziale Verantwortung.

Das Cradle to Cradle®-Designkonzept umfasst gemäss dessen Gründer, Prof. Dr. Michael Braungart, die ganze Entstehungsgeschichte bis hin zu einem vollwertigen Neueinsatz der Bestandteile nach dem Gebrauch. Entsprechend entwickelte Bauwerk Parkettböden, die nach der Nutzung wieder entfernt, im Werk neu aufbereitet und schliesslich wiederverwendet werden können. Mit diesem Rücknahmesystem geht Bauwerk weltweit neue Wege.

kreislauf_silente_parkett_2017

Als erster und einziger Holzbodenbelags-Hersteller trägt Bauwerk das Zertifikat Cradle to Cradle Certified™ Gold für alle Silente-Parkettböden. Überdies sind die in der Schweiz hergestellten Produkte seit 2016 Cradle to Cradle™ Bronze zertifiziert. Das entspricht einem Anteil von 67 Prozent des gesamten Sortiments.

Um den Dialog über neue Zukunftskonzepte zu vertiefen, veranstaltete Bauwerk Cradle to Cradle® Podiumsdiskussionen mit Branchenvertretern, Architekten und Medien in Zürich, Salzburg und Berlin. Die spannenden Details sind auf Youtube in einem kurzen Film zusammengefasst. So leistet Bauwerk nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit von Mensch und Natur, sondern setzt als führender Parketthersteller Europas und Vorreiter neue Massstäbe für die ganze Branche.

Start typing and press Enter to search